Elementar- und Grundstufe

Lehrkräfte Elementar- und Grundstufe
(v.l.) Bärbel Steinbigler, Friedrun Sternath, Monika Beck, Katharina Ludwig, Simone Erbeck, Barbara Mader, Kerstin Bopp, Ingrid Kiesbauer-Kabbeck, Olga Kus

Hier können Kinder zwischen eineinhalb und acht Jahren mit allen Sinnen die Liebe zur Musik entdecken, die oft ein Leben lang hält.
In der "Elementaren Musikerziehung" macht die Musikschule verschiedene Angebote für Vorschulkinder und Kinder der 1. und 2. Grundschulklasse. Damit die Kleinen kurze Wege haben, gibt es Kurse in den Kindertagestätten und in der Musikschule.

Erfahrene Musikpädagoginnen wecken und fördern in diesen Kursen die musikalische Neugier der Jungen und Mädchen. Spielerisch, ganzheitlich und kindgerecht machen sie sie mit Musik vertraut. Das Hören von Musik gehört hier genauso dazu wie das Selbermachen. Neben Spiel und Spaß ist Kontinuität ein wichtiges Stichwort: die Gruppen treffen sich einmal pro Woche während der Schulzeit über einen Zeitraum von einem oder zwei Jahren.


Dienstag, 23.01.2018, 18:00 Uhr
Raum: Zimmer 210

Vorspielabend der Klassen

Monika Beck: Blockflöte, Trompete, Euphonium und Stefanie Greth: Klarinette

 [mehr]

Donnerstag, 25.01.2018, 19:00 Uhr
Raum: Wohnstift am Parksee

Vorspielabend der Klassen

Claudia Jansen: Blockflöte und Maryam Sedghi: Klavier

 [mehr]

Freitag, 26.01.2018, 19:00 Uhr
Raum: Großer Saal

Espressivo

Konzert des Fachbereichs Bläser

 [mehr]