Freiwillige Leistungsprüfungen

Mit einem klaren Ziel vor Augen können unsere Schüler in besonderem Maße motiviert und gefördert werden. Dafür die notwendigen Rahmenbedingungen zu schaffen, ist wichtige Aufgabe der Musikschule. In Konzerten, Wettbewerben und unterschiedlichsten Projekten bieten wir unseren Schülern Foren, ihr musikalisches Können zu präsentieren und einzubringen. 

Mit den freiwilligen Leistungsprüfungen gibt die Musikschule ihren Schülern einen weiteren Baustein zur Anerkennung von ihren Leistungen an die Hand. Wer will, kann  - in Absprache mit seiner Lehrkraft - seine musikalischen Fähigkeiten und Kenntnisse unter Beweis stellen.

Die Prüfungen haben verschiedene Schwierigkeitsgrade. Die Schüler der Musikschule können eine Prüfung machen, unabhängig davon, wie alt sie sind, welches Instrument sie spielen und auf welchem musikalischen Leistungsniveau sie sich gerade befinden.

Das Prüfungssystem garantiert unseren Schülern, dass sie qualitativ anerkannte Prüfungsstufen ablegen. Die einzelnen Stufen bauen auf der Grundlage eines allgemeinen Regelwerkes auf, das für alle bayerischen Musikschulen gilt.

Für Fragen zur Anmeldung oder Terminen stehen Ihnen die Fachlehrkräfte und auch das Verwaltungsteam der Musikschule gerne zur Verfügung.

Juniorprüfungen

 

Junior 1

 Anforderungen: 

  • ca. 4 Monate Instrumental -oder Vokalunterricht
  • Öffentliches Vorspiel
  • Unterrichtsbestätigung

 

 

Junior 2

 Anforderungen: 

  • ca. 1 Jahr Instrumental- oder Vokalunterricht
  • Öffentliches Vorspiel
  • Unterrichtsbestätigung
Geschafft!

D-Prüfungen

 

D1 Stimmgabel in Bronze

 Anforderungen:

  • ca. 3 Jahre Instrumental- oder Vokalunterricht
  • Prüfungsvorspiel (Wahl- und Pflichtstücke)
  • Theorieprüfung

 

 

D2 Stimmgabel in Silber

 Anforderungen:

  • ca. 5 Jahre Instrumental- oder Vokalunterricht
  • Prüfungsvorspiel (Wahl-  und Pflichtstücke)
  • Theorieprüfung

Glückwunsch zur bestandenen Prüfung!

Unsere Prüflinge aus dem Schuljahr 2016/17
Unsere Prüflinge aus dem Schuljahr 2016/17

 

D3 Stimmgabel in Gold

 Anforderungen: 

  • ca. 7 Jahre Instrumental- oder Vokalunterricht
  • zentrales Prüfungsvorspiel im Regierungsbezirk (Wahl- und Pflichtstücke)
  • Theorieprüfung 


Donnerstag, 14.12.2017, 18:15 Uhr
Raum: Zimmer 210

Weihnachtsvorspiel der Klassen

Ute Kalmer: Blockflöte und Ingrid Kiesbauer-Kabbeck: Akkordeon

 [mehr]

Freitag, 15.12.2017, 19:00 Uhr
Raum: Zimmer 210

Vorspielabend der Klassen

Johannes Bauer, Gitarre, E-Gitarre

 [mehr]

Mittwoch, 20.12.2017, 19:00 Uhr
Raum: Aula

The Beatles für zwei Klaviere

Beliebte Klassikhits gehören seit Jahren zu den Höhepunkten unserer Konzerte. Diesmal also Beatles für zwei Klaviere.

 [mehr]