Freitag, 27.04.2018, 19:00 Uhr
Raum:

Volksmusik und andere Weisen

In freundlicher Atmosphäre im Heimatmuseum von Unterhaching erklingen swingende, heitere, anspruchsvolle und traditionelle Stücke aus der alpenländischen Volksmusik ebenso wie moderne Klänge und Weisen aus anderen Ländern.

Es musizieren Bläser, Gitarren- und HackbrettschülerInnen, Spielkreise und gemischte Ensembles mit ihren Lehrern zum eigenen Vergnügen und zur Freude der Zuhörer. Als feste Gruppen singen und spielen mit: die Musiklehrerinnen Sarah Ready, Inge Reischl und Claudia Jansen mit Geige, Kontragitarre und Flöte, die Veeh-Harfen-Gruppe und das Neubiberger Saitenensemble unter der Leitung von Bärbel Steinbigler, Nachwuchsbläser von St. Korbinian unter der Leitung von Monika Beck und der Erwachsenenchor der Musikschule Unterhaching unter der Leitung von Emilia Binder. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Durch das Programm führt Bärbel Steinbigler.

Der Eintritt ist frei, wir freuen uns über Spenden!