Sonntag, 24.06.2018, 11:00 Uhr
Raum: KUBIZ-Saal

MOMO

Ein Tanzstück für die ganze Familie, nach dem gleichnamigen Roman von Michael Ende.

Eine spannende Geschichte von Zeit-Dieben und einem Kind, das den Menschen gestohlene Zeit zurückbringen möchte. Es tauchen graue Herren auf und rauben den Menschen ihre Zeit. Doch Zeit ist Leben, und Leben wohnt im Herzen. MOMO spürt die Kälte. Die Zeit steht still. Nichts bewegt sich mehr. Wird MOMO es schaffen die Zeit aus den Fängen der grauen Herren zu befreien und den Menschen das Leben zurückzubringen?

Der tänzerische Ausdruck wird mit Elementen aus dem klassischen Ballett sowie aus dem zeitgenössischem Tanz und dem Jazztanz gestaltet. Die Musik unterstreicht die Handlung mit Stücken aus der gleichnamigen Filmmusik und mit Musik von Klassik bis zur Moderne und Pop.

Idee, Inszenierung und Choreografie: Simone Erbeck

Karten erhältlich über das Kulturamt Unterhaching im KUBIZ und online über Reservix und München Ticket.