Gemeinsam macht's mehr Spaß!

Im Ensemble zu musizieren ist Vergnügen und Herausforderung zugleich. Ob im Chor oder im Kammerorchester, Big Band oder symphonischen Blasorchester, Kinderchor oder Flötenquartett - die Musikschule bietet für alle Leistungsstufen viele Möglichkeiten in großen oder kleinen Ensembles zu musizieren.

In regelmäßigen Proben und Konzerten wird das Zusammenspiel mit anderen trainiert, das in seinen Techniken und Regeln genauso erlernt und geübt sein will wie das Instrumentalspiel und das Singen.

Aufeinander hören, sich als Teil eines Ganzen erleben und ausdrücken - im Ensemblespiel werden kommunikative und soziale Kräfte, die zum Wesen der Musik gehören, unmittelbar wirksam und erlernbar. Und weil das für die musikalische und persönliche Entwicklung so wichtig ist, fördert die Musikschule Ensemblearbeit in großem Umfang. Die regelmäßige Probenarbeit findet oft ihren Höhepunkt in gemeinsamen Aufführungen.

Die Musikschule Unterhaching e.V. bietet vielfältige Möglichkeiten zum gemeinsamen Musizieren an. Spaß und Freude am Zusammenspiel stehen dabei im Vordergrund.

Einige Ensembles arbeiten projektbezogen, andere sind feste Gruppierungen. Hier finden Sie Informationen zu unseren


Donnerstag, 25.01.2018, 19:00 Uhr
Raum: Wohnstift am Parksee

Vorspielabend der Klassen

Claudia Jansen: Blockflöte und Maryam Sedghi: Klavier

 [mehr]

Freitag, 26.01.2018, 19:00 Uhr
Raum: Großer Saal

Espressivo

Konzert des Fachbereichs Bläser

 [mehr]

Dienstag, 30.01.2018, 18:00 Uhr
Raum: Zimmer 210

Vorspielabend der Klassen

Heino Hübl: Klavier und Katalin Remitzky: Querflöte

 [mehr]